Tempo 30 Bahnhofbereich, Chur GR

Durch die Erweiterung der Fussgängerzone entlang der Bahnhofstrasse in Chur GR fährt der Stadtbus neu über die Quaderstrasse. Die bestehenden Begegnungszonen auf dieser Route wurden in Tempo-30-Zonen geändert, damit der Langsamverkehr den Bus nicht behindert. Zur Verhinderung von Schleichverkehr und zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wurden weitere Strassen um den Bahnhof als Tempo-30-Zonen signalisiert. Die HMQ AG erarbeitete im Auftrag der Stadt Chur das Gutachten zur Einführung der neuen Tempo-30-Zonen.

Begegnungszone Bahnhof Chur
Tempo 30 Quaderstrasse Chur
    Auftraggeber Stadt Chur
    Projekt ausgeführt 2014
    Ort Chur GR

    Foto: HMQ AG, Verkehrsplanung